Fit im Alter

Fit im Alter

Sie haben die Jahre der Jugend hinter sich gelassen und fragen sich, wie sie sich auch in Ihrem erreichte Alter fit halten können? Sie möchten Ihre Rente genießen und sich nicht damit einschränken, dass Sie aufgrund gesundheitlicher Erkrankungen weiterhin nur zu Hause bleiben können? Sie fragen sich, wie Sie eine grundlegende Fitness und Mobilität aufrechterhalten können? Wenn Sie diese Fragen mit “Ja” beantworten, bietet Ihnen der vorliegende Text mit Sicherheit eine gute Möglichkeit, um sich Anregung zum Erhalt der Fitness zu holen.

Mit Motivation an die Sache gehen

Als erstes ist es bedeutsam, dass Sie nicht mit einem unerfüllbaren Anspruch an sich heran treten, welcher sich dadurch äußert, dass Sie sich Ihre Fitness aus der Jugend zurück wünschen. Sie Sollten sich verdeutlichen, dass das Maß an Fitness und Gesundheit, was man im höheren Alter erreichen kann, nun mal aufgrund der biologischen Faktoren beschränkt ist. Verzweifeln Sie nicht daran, sondern akzeptieren Sie es und achten Sie darauf, dass Sie das Mindestmaß an Fitness erreichen. Dies ist durch viele Verhaltensweisen möglich. Das wichtigste Stichwort in Bezug auf den gesundheitlichen Zustand des Körpers, ist mit Sicherheit die Prävention.http://baerwulfs.de/de/Naturkosmetik/Fit+im+Alter.html

Eine gesunde Ernährung ist Vorraussetzung

Wenn Sie an einer Krankheit leiden ist es in der Regel schwieriger, den vorherigen Zustand Ihrer Gesundheit wieder zu erlangen, als wenn Sie von Beginn an auf eine ausgewogene Ernährung und viel Bewegung achten. An dieser Stelle ist anzumerken, dass die Ernährung eine grundlegende Vorrausetzung dafür ist, auch im hohen Alter in einer verhältnismäßigen gesundheitlichen annehmbaren Verfassung zu sein. Es ist wichtig viel Obst und Gemüse zu sich zu nehmen. Weiterhin gibt es viele Aktivitäten, welche auch im höheren Alter Spaß machen. Hierzu zählt beispielsweise Kegeln, wobei der Vorteil darin besteht, dass Sie mit vielen anderen Menschen Kontakt haben. Dieser Aspekt wird oft vernachlässigt, ist aber bedeutsam für die seelische Gesundheit. Auch Arbeiten im Garten sind für viele Rentner ein toller Ausgleich um Ihrem Hobby an der frischen Luft nachzugehen und gleichzeitig in Bewegung zu bleiben.

Bildnachweis: Andrea Kusajda / pixelio.de